WiR vor Ort

WiR vor Ort

Es gilt Initia­ti­ven und Men­schen zu unter­stüt­zen die sich enga­gie­ren. Tho­mas Brüt­zel gibt einen Ein­blick zum The­ma Hil­fe zur Selbst­hil­fe.

W.i.R RS 10. September 2020
Bergshoppen in Remscheid

Bergshoppen in Remscheid

Radio rsg vom 08.09.2020 Die Rem­schei­der sol­len auf den Ein­zel­han­del in der Stadt auf­merk­sam gemacht wer­den. Dafür star­tet die Akti­on “Berg­shop­pen”, ange­führt von der ISG Allee­stra­ße. Die Akti­on star­tet jetzt am Wochen­en­de und soll bis in die Weih­nachts­zeit andau­ern. Das Ziel ist es, wie­der mehr Inter­es­se für den kri­seln­den Ein­zel­han­del zu wecken. Geschäf­te aus der…

Ina Garweg 10. September 2020
WiR denkt über eine neue Trasse nach Köln nach

WiR denkt über eine neue Trasse nach Köln nach

Die WiR will in der nächs­ten Rats­pe­ri­ode eine Initia­ti­ve star­ten, um eine neue Schie­nen­tras­se nach Köln zu pla­nen. „Wer die Pla­nungs­un­ter­la­gen des Regie­rungs­be­zirks Düs­sel­dorfs liest kann ein­fach fest­stel­len, dass einer der größ­ten Stand­ort­nach­tei­le Rem­scheids die schlech­ten Direkt­ver­bin­dun­gen nach Düs­sel­dorf und Köln sind“, so Spit­zen­kan­di­dat Roland Kirch­ner. Wäh­rend die WiR erwar­tet, dass bezüg­lich mehr Direkt­fahr­ten nach…

Ina Garweg 8. September 2020
Hallennutzung Röntgengymnasium nur eingeschränkt möglich?

Hallennutzung Röntgengymnasium nur eingeschränkt möglich?

Im Aus­schuss für Sport am 09.09.2020 und in der Rats­sit­zung am 24.09.2020 stel­len WiR fol­gen­de Anfra­ge: Sehr geehr­ter Herr Ober­bür­ger­meis­ter, bei Bür­ger­ge­sprä­chen wur­de der WiR-Rats­­grup­­pe berich­tet, dass die Nut­zung der neu­en Sport­hal­le am Rönt­gen­gym­na­si­um nur ein­ge­schränkt mög­lich ist, da die ein­ge­bau­te Kli­­ma- bzw. Belüf­tungs­an­la­ge nicht rich­tig funk­tio­niert. Daher bit­ten WiR die Ver­wal­tung im Aus­schuss für…

Ina Garweg 7. September 2020
WiR sind Kein Berliner

WiR sind Kein Berliner

Tho­mas Brüt­zel stellt klar: Wir sind froh und stolz in der kleins­ten Groß­stadt Nord­rein­west­fa­lens zu leben. Daher stem­men wir uns gegen poli­ti­sche Ritua­le wie man Sie aus Ber­lin kennt und setz­ten uns für effek­ti­ve Sach­po­li­tik ein.

W.i.R RS 7. September 2020
Erste Schutzstreifen für Radfahrer sorgen für Streit

Erste Schutzstreifen für Radfahrer sorgen für Streit

rga vom 05.09.2020 Abschnitt für Abschnitt soll Rem­scheid in 10 bis 15 Jah­ren zur fahr­rad­freund­li­chen Stadt wer­den, doch: Von Axel Rich­ter Hier ein paar Meter Schutz­strei­fen, dort eine rote Flä­che: In klei­nen Stü­cken soll Rem­scheid fahr­rad­freund­lich wer­den. So hat es der Stadt­rat im Novem­ber ver­gan­ge­nen Jah­res beschlos­sen. Doch die schritt­wei­se Umset­zung des Rad­ver­kehrs­kon­zep­tes hat kaum…

Ina Garweg 7. September 2020
Digitalisierung für alle

Digitalisierung für alle

Tho­mas Brüt­zel infor­miert zum The­ma Digi­ta­li­sie­rung hin­sicht­lich Wirt­schafts­ent­wick­lung und städ­ti­scher Ver­wal­tung.

W.i.R RS 4. September 2020
Ohne Parteizwänge zu guten Entscheidungen

Ohne Parteizwänge zu guten Entscheidungen

Ber­gi­sche Mor­gen­post vom 03-09-2020 Roland Kirch­ner tritt bei der OB-Wahl am 13. Sep­tem­ber als Kan­di­dat der Wäh­ler­ge­mein­schaft in Rem­scheid (W.i.R.) an – gegen Burk­hard Mast-Weisz (SPD), Ale­xa Bell (CDU), Fritz Bei­ners­dorf (Die Lin­ke), Bet­ti­na Stamm (echt.Remscheid) und Peter Keck (Pro Rem­scheid). Von Hen­ning Röser Die Kom­mu­nal­po­li­tik hat Roland Kirch­ner schon vor 1999 mit viel Inter­es­se ver­folgt.…

Ina Garweg 4. September 2020
WiR will Gewerbegebiet Gleisdreieck – unter Erfüllung bestimmter Voraussetzungen

WiR will Gewerbegebiet Gleisdreieck – unter Erfüllung bestimmter Voraussetzungen

Natür­lich wür­den auch WiR ein Gewer­be­ge­biet am Gleis­drei­eck in Ber­gisch Born begrü­ßen“, so Roland Kirch­ner, Spit­zen­kan­di­dat der Wäh­ler­ge­mein­schaft in Rem­scheid (WiR), „WiR müs­sen es nur rich­tig machen. WiR haben damals den Stadt­rats­be­schluss mit initi­iert, ein neu­es Gewer­be­ge­biet nur dann zu rea­li­sie­ren, wenn auch die B51n kommt. Und an der Ver­kehrs­si­tua­ti­on hat sich in Ber­gisch Born…

Ina Garweg 2. September 2020