All­ge­mei­nes


Category

Gemeinsamer Aufruf der Religionsgemeinschaften und der Stadt Remscheid

Gemeinsamer Aufruf der Religionsgemeinschaften und der Stadt Remscheid

Reli­gi­ons­ge­mein­schaf­ten und Stadt Rem­scheid appel­lie­ren in einem gemein­sa­men Gruß­wort an die Men­schen in Rem­scheid, auch in den kom­men­den Wochen und Mona­ten der Coro­na­kri­se wei­ter­hin Stär­ke, Mit­ein­an­der und Zusam­men­halt zu zei­gen. Die anste­hen­de Zeit wird uns allen sicher­lich noch Vie­les abver­lan­gen, dies erfor­dert, dass wir gemein­sam ver­ant­wor­tungs­voll mit­ein­an­der umge­hen. Die Ver­fas­se­rin und die Ver­fas­ser mun­tern auf,…

Ina Garweg 13. Januar 2021
Halle West bleibt länger zu?

Halle West bleibt länger zu?

Wie im Haus­halts­plan­ent­wurf 2021/2022 nach­zu­le­sen ist, ste­hen Sanie­rungs­maß­nah­men in der Sport­hal­le West an. Somit lässt sich erah­nen, dass die Hal­le noch län­ger dem Schul- und Ver­eins­sport nicht zur Ver­fü­gung steht. Kei­ner kann bis jetzt sagen, wie lan­ge das Impf­zen­trum in der Hal­le West unter­ge­bracht sein wird. Im Anschluss wer­den dann höchst­wahr­schein­lich die anste­hen­den Sanie­rungs­ar­bei­ten durch­ge­führt.…

Ina Garweg 13. Januar 2021
Waltraud Bodenstedt bleibt Sprecherin der Ratsgruppe

Waltraud Bodenstedt bleibt Sprecherin der Ratsgruppe

In ihrer kon­stru­ie­ren­den Sit­zung hat die Rats­grup­pe der W.i.R. für die 16. Wahl­pe­ri­ode Frau Wal­traud Boden­stedt zu ihrer Spre­che­rin ein­stim­mig gewählt. Roland Kirch­ner wird ihr Stell­ver­tre­ter, Ina Gar­weg wur­de als Geschäfts­füh­re­rin bestä­tigt.

Ina Garweg 14. Oktober 2020
COVID-19: Keine Erkrankten mehr in Remscheid - Krisenstab ruht

COVID-19: Keine Erkrankten mehr in Remscheid - Krisenstab ruht

Pres­se­infor­ma­ti­on der Stadt Rem­scheid: Bericht und vor­läu­fi­ges Resü­mee über die Arbeit des Kri­sen­sta­bes COVID-19 der Stadt Rem­scheid Die Anzahl der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, die in der Stadt Rem­scheid an dem Coro­­na-Virus erkrankt sind, ist bei „0“ ange­kom­men. Die Gesund­heits­la­ge durch die Coro­­na-Pan­­de­­mie hat sich somit in Rem­scheid in Bezug auf die nach­ge­wie­se­nen Infek­tio­nen deut­lich ent­spannt.…

Ina Garweg 17. Juni 2020
Bürgerbeteiligung bei Gestaltung der Alleestraße

Bürgerbeteiligung bei Gestaltung der Alleestraße

Ihr wollt Mit­re­den bei der Gestal­tung und Wei­ter­ent­wick­lung von Rem­scheid? Dann nehmt an der Umfra­ge zur Gestal­tung der Allee­stra­ße teil und gebt Eure Mei­nung und Vor­stel­lun­gen bekannt! www.alleestrasse-remscheid.de

Ina Garweg 4. Juni 2020
WiR gratulieren Susanne Bollmann

WiR gratulieren Susanne Bollmann

Beim gest­ri­gen Emp­fang für “Frau­en in Füh­rung” ehr­ten die drei Ober­bür­ger­meis­ter von Rem­scheid, Solin­gen und Wup­per­tal  die dies­jäh­ri­gen Gewin­ne­rin­nen von “Frau­en mit Pro­fil 2020”. In der Kate­go­rie “Krea­ti­ve Lösun­gen zur eige­nen Exis­tenz­si­che­rung” gewann Susan­ne Boll­mann, Inha­be­rin von Hut­sa­lon Boll­mann “Hüte von Hand” aus der Hin­den­burg­stra­ße in Rem­scheid. WiR haben für Sie im Vor­feld gekämpft und…

Ina Garweg 11. März 2020
Wo steht das schönste Rathaus?

Wo steht das schönste Rathaus?

Ab sofort kann für das schöns­te Rat­haus in NRW hier abge­stimmt wer­den. Gebt Eure Stim­me unse­rem schö­nen Rat­haus! Rem­scheid ist auf Platz 5! Herz­li­chen Glück­wunsch!

Ina Garweg 25. Februar 2020
Sauberkeit im P+R Parkhaus am Hauptbahnhof

Sauberkeit im P+R Parkhaus am Hauptbahnhof

Bereits bei der Pla­nung zum Bau des P+R Park­hau­ses haben WiR dar­um gebe­ten, einen Was­ser­an­schluss zu legen, damit es bes­ser sau­ber gehal­ten wer­den kann. Dies wur­de jedoch vom dama­li­gen Rat (auch CDU) mehr­heit­lich wegen zu hoher Kos­ten abge­lehnt. Eben­falls for­der­ten WiR schon des öfte­ren um Video­über­wa­chung am Haupt­bahn­hof, im P+R Park­haus und ande­ren “Brenn­punk­ten” für…

Ina Garweg 13. Januar 2020
W.i.R. wünschen Frohe Weihnachten!

W.i.R. wünschen Frohe Weihnachten!

Die Zukunft hängt davon ab was wir heu­te tun.” — Mahat­ma Gan­dhi Mit die­sem Weih­nachts­gruß ver­bin­den WiR unse­ren Dank für die ange­neh­me Zusam­men­ar­beit und die inter­es­san­ten Gesprä­che in die­sem Jahr! WiR wün­schen allen ein fro­hes und besinn­li­ches Weih­nachts­fest, Zeit zur Ent­span­nung, vie­le schö­ne Momen­te unter dem Weih­nachts­baum, ver­bun­den mit allen guten Wün­sche für ein gesun­des…

Ina Garweg 24. Dezember 2019
Bezirksregierung stuft Freibad Eschbachtal als nicht förderungsfähig ein

Bezirksregierung stuft Freibad Eschbachtal als nicht förderungsfähig ein

Für die heu­ti­ge Son­der­sit­zung des Struk­tur­aus­schus­ses der Lan­des­re­gie­rung legt die Bezirks­re­gie­rung Düs­sel­dorf einen Ein­pla­nungs­vor­schlag für das Städ­te­bau­för­der­pro­gramm „Inves­ti­ti­ons­pakt Sozia­le Inte­gra­ti­on im Quar­tier NRW 2020“ vor. In einer Tabel­le, in der alle ein­ge­reich­ten Anträ­ge auf­ge­lis­tet sind, wird eine Prio­ri­sie­rung der Maß­nah­men in die Kate­go­ri­en A, B und C vor­ge­nom­men. Danach wer­den die Maß­nah­men der Prio­ri­tät A…

Ina Garweg 20. Dezember 2019
Planung Umbaumaßnahme Kreuzung Eisernstein soll 2020 vergeben werden

Planung Umbaumaßnahme Kreuzung Eisernstein soll 2020 vergeben werden

Ges­tern wur­de im Rat beschlos­sen, dass die Pla­nung für die Umbau­maß­nah­me Kreu­zung Eisern­stein doch im Jahr 2020 ver­ge­ben wird. Nach­dem in der Sit­zung der Bezirks­ver­tre­tung Lüttring­hau­sen vom 09.10.2019 durch Rem­scheids Bau­de­zer­nen­ten bekannt gege­ben wur­de, dass wegen Per­so­nal­man­gel die Umbau­maß­nah­me auf spä­te­re Jah­re ver­scho­ben wer­den soll, einig­te sich die Poli­tik in der gest­ri­gen Rats­sit­zung mit der…

Ina Garweg 13. Dezember 2019
W.i.R. begrüßen die Digitalisierung in der Stadtverwaltung

W.i.R. begrüßen die Digitalisierung in der Stadtverwaltung

Mit der Bil­dung des Fach­diens­tes Digi­ta­li­sie­rung wird auch in die Rem­schei­der Stadt­ver­wal­tung das The­ma end­lich vor­an­ge­trie­ben. Die Stadt Rem­scheid hat im Rah­men der so genann­ten „Digi­ta­len Modell­re­gi­on“ gemein­sam mit Solin­gen und Wup­per­tal nun­mehr die Zulas­sung für einen vor­zei­ti­gen Maß­nah­men­be­ginn erhal­ten. Die Stadt wird unter ande­rem durch bestehen­de Geset­ze (Online­zu­gangs­ge­setz und E-Government-Gese­t­­ze) ver­pflich­tet, Dienst­leis­tun­gen zu digi­ta­li­sie­ren…

Ina Garweg 11. Dezember 2019
W.i.R. gedenken den Opfern des Flugzeugabsturzes

W.i.R. gedenken den Opfern des Flugzeugabsturzes

Am 08. Dezem­ber 1988 stürz­te ein ame­ri­ka­ni­sches Mili­tär­flug­zeug in der Stock­der Stra­ße ab. Dabei kamen sie­ben Men­schen ums Leben. Seit dem wird den Opfern im stil­len Geden­ken gedacht. Dazu legt heu­te Ober­bür­ger­meis­ter Mast-Weisz um 11 Uhr einen Kranz an der Gedenk­plat­te im Ehren­hain Reins­ha­gen nie­der

Ina Garweg 8. Dezember 2019
Verlängerung der Balkantrasse wird kommen – W.i.R. kämpfen dafür

Verlängerung der Balkantrasse wird kommen – W.i.R. kämpfen dafür

In der letz­ten Rats­sit­zung gab es meh­re­re Anträ­ge zum Rad­ver­kehrs­kon­zept, unter ande­rem zur Ver­län­ge­rung der Bal­kan­tras­se. Der Rat beschloss einen Prüf­auf­trag zur Aus­ar­bei­tung der Stre­cken­füh­rung durch die Ver­wal­tung bis Febru­ar 2020. Der Vor­schlag des Gut­ach­ters für die Stre­cken­füh­rung der „Vor­zugs­stre­cke“ (Bal­kan­tras­se) soll nach Rea­li­sier­bar­keit und Kos­ten neu über­dacht wer­den.

Ina Garweg 6. Dezember 2019
JuWähl wird Dritter bei der 2. Bergischen Biathlonmeisterschaft

JuWähl wird Dritter bei der 2. Bergischen Biathlonmeisterschaft

Nach­dem sie sich als Vor­lauf zwei­te für das Fina­le qua­li­fi­ziert hat­ten, kämpf­ten Ali­na Gar­weg, Karo­li­ne Brüt­zel, Jona­than Brüt­zel und Lukas Gün­ther um den Tages­sieg. Lei­der tra­fen unse­re vier Ver­tre­ter der Jun­gen Wäh­ler im Fina­le nicht so gut, so wur­den sie Drit­ter und beglück­wünsch­ten die Sie­ger von MyVier­tel, wel­che jetzt im Febru­ar nach Ruh­pol­ding fah­ren dür­fen.…

Ina Garweg 2. Dezember 2019
Bebauungsplan 668 – Gebiet Am Schützenplatz (Lüttringhausen) mit Dachbegrünung beschlossen

Bebauungsplan 668 – Gebiet Am Schützenplatz (Lüttringhausen) mit Dachbegrünung beschlossen

In der gest­ri­gen Haupt­aus­schuss­sit­zung wur­de der Bebau­ungs­plan — Gebiet Am Schüt­zen­platz (ehe­ma­li­gen Grund­schu­le Eisern­stein) nach kon­tro­ver­ser Dis­kus­si­on beschlos­sen. W.i.R. woll­ten die Bebau­ung mit Dach­be­grü­nung ger­ne als Emp­feh­lung und nicht als Ver­pflich­tung. Nun hof­fen W.i.R., dass sich schnell Häus­le­bau­er für Eisern­stein fin­den. Infor­ma­tio­nen, Vor- und Nach­tei­le sowie Kos­ten­schät­zun­gen für Dach­be­grü­nung fin­den Sie unter ande­rem hier.

Ina Garweg 29. November 2019