WiR wäh­len Roland Kirch­ner zu unse­rem Spit­zen­kan­di­da­ten

Bei unse­rer Auf­stel­lungs­ver­samm­lung zur Kom­mu­nal­wahl am ver­gan­ge­nen Mon­tag in der Men­sa des Leib­niz-Gym­na­si­ums nah­men 11 stimm­be­rech­tig­te Mit­glie­der der W.i.R. teil.
Sie wähl­ten Roland Kirch­ner ein­stim­mig zum OB-Kan­di­da­ten und eben­falls ein­stim­mig zum Spit­zen­kan­di­da­ten der Rats­lis­te. Auf den Plät­zen 2–5 fol­gen Wal­traud Boden­stedt, Tho­mas Brüt­zel, Kai Eric Ger­ber und Ina Gar­weg.
Auch die Kandidat(inn)en für die Bezirks­ver­tre­tun­gen wur­den ein­stim­mig gewählt. Die BV 1 — Alt Rem­scheid führt Jill Ger­ber an, für die BV 2 — Süd geht Kai Eric Ger­ber ins Ren­nen, die BV 3 — Len­nep wird von Roland Kirch­ner ange­führt und in der BV 4 — Lüttring­hau­sen steht Jona­than Brüt­zel auf Platz 1.
Für die Lis­te des Senio­ren­bei­rats wur­de Georg Gast auf Platz 1 ein­stim­mig gewählt.

WiR hof­fen bei der Kom­mu­nal­wahl Frak­ti­ons­stär­ke zu erzie­len und wei­ter­hin mit kon­struk­ti­ven und rea­lis­ti­schen Ide­en sowie mit einer kri­ti­schen Her­an­ge­hens­wei­se bei Ent­schei­dun­gen Rem­scheid wei­ter vor­an zu brin­gen.

Unse­re Wahl­kampf­the­men wer­den erst bei unse­rer Jah­res­haupt­ver­samm­lung am 08.06.2020 fest­ge­legt. Aber ein Schwer­punkt wird digi­ta­le Stadt­ver­wal­tung und auch die Stär­kung des Ehren­am­tes sein.

sie­he auch Inter­view mit rs1.tv

sie­he auch Pres­se­ar­ti­kel:
Lüttring­hau­ser Anzei­ger
rga
Ber­gi­sche Mor­gen­post