W. i. R. stellt Pro­gramm für Kom­mu­nal­wahl 2020 vor