Spen­de statt Weih­nachts­post

Auch im 17. Jahr gibt es kei­ne Weih­nachts­post von uns, dafür spen­den W.i.R.

Die­se Tra­di­ti­on ist für uns zu einer Selbst­ver­ständ­lich­keit gewor­den.

Die­ses Jahr erhal­ten 5 Künst­ler aus der Rem­schei­der Kul­tur­sze­ne unse­re Spen­de in Höhe von ins­ge­samt 250 €.

W.i.R. möch­ten Ihnen für ihr Enga­ge­ment dan­ken, trotz Coro­na u.a. durch Strea­ming- und Online­ver­an­stal­tun­gen den Men­schen ein wenig Freu­de näher gebracht zu haben.

Gleich­zei­tig haben sie durch die weg­ge­fal­le­nen Kul­tur­ver­an­stal­tun­gen fast kei­ne Ein­nah­men gene­rie­ren kön­nen. W.i.R. hof­fen, auch wenn es nur eine klei­ne Spen­de ist, ihnen so ein wenig Unter­stüt­zung zukom­men zulas­sen.