Sach­stand zur räum­li­chen Erwei­te­rung der Schu­le für Kran­ke

Sehr geehr­ter Herr Ober­bür­ger­meis­ter,

W.i.R. bit­ten die Ver­wal­tung um einen aktu­el­len Sach­stands­be­richt zu den Ver­hand­lun­gen mit Sana über die räum­li­che Erwei­te­rung der Schu­le für Kran­ke.

Begrün­dung:
In der Sit­zung des Schul­aus­schus­ses vom 19.06.2019 wur­de die Ver­wal­tung beauf­tragt, Ver­hand­lun­gen über die räum­li­che Erwei­te­rung der Schu­le für Kran­ke mit Sana auf­zu­neh­men.

WiR möch­ten nun wis­sen, ob es bereits zu Gesprä­chen gekom­men ist und wenn ja, wel­che Ergeb­nis­se erzielt wur­den.

Mit freund­li­chen Grü­ßen

gez.
Wal­traud Boden­stedt
Spre­che­rin der Rats­grup­pe
und Mit­glied im Schul­aus­schuss