Räum­li­che Erwei­te­rung der Schu­le für Kran­ke am Sana-Kli­ni­kum Rem­scheid

Hier­mit stel­len W.i.R. zur Sit­zung des Aus­schus­ses für Schu­le am 19.06.2019 fol­gen­den Antrag:

Die Ver­wal­tung wird beauf­tragt, Ver­hand­lun­gen über die räum­li­che Erwei­te­rung der Schu­le für Kran­ke mit Sana auf­zu­neh­men.

Begrün­dung:

Der Schul­aus­schuss hat am 08.05.2019 sei­ne Sit­zung im Sana-Kli­ni­kum abge­hal­ten und sich dabei auch über die Unter­brin­gung der Schu­le für Kran­ke infor­miert.
Von der beeng­ten räum­li­chen Situa­ti­on konn­ten wir uns durch die Bege­hung über­zeu­gen. Die Enge wird sich auch nicht ent­span­nen, da Sana suk­zes­si­ve die Erwei­te­rung der Beleg­bet­ten in dem Zen­trum für See­li­sche Gesund­heit des Kin­des- und Jugend­al­ters vor­an­treibt.
Die Auf­nah­me der Ver­hand­lun­gen hal­ten WiR daher für drin­gend gebo­ten.

Mit freund­li­chen Grü­ßen

gez.
Wal­traud Boden­stedt
Spre­che­rin der Rats­grup­pe

 

Bericht aus der Sit­zung des Aus­schus­ses für Schu­le am 19.06.2019:
Der Antrag wur­de im Schul­aus­schuss ein­stim­mig ange­nom­men und nach Aus­sa­gen der Trä­ger­schu­le — Hein­rich-Neu­mann För­der­schu­le- wur­den schon ers­te Kon­takt­mög­lich­kei­ten aus­ge­tauscht.