Ute Ger­ber

Geburts­da­tum / — ort: 28.06.1965, Rem­scheid
Adres­se:
Tele­fon:
Fami­li­en­stand / Kin­der: Ver­hei­ra­tet, 3 Kin­der und 2 Enkel­kin­der
Beruf/Ausbildung: Haus­frau und Ver­mie­te­rin von Feri­en­woh­nun­gen in Rem­scheid
seit wann in Rem­scheid: 1965
poli­ti­sche Akti­vi­tä­ten: Bis­her kei­ne
poli­ti­sche Ämter:
seit wann im Rat/Fraktion:
Ver­ei­ne, sons­ti­ge Ämter:
Hobbys/Interessen: Wan­dern, Fahr­rad und Kajak fah­ren, Fami­lie
Was reizt Sie an der Kom­mu­nal­po­li­tik? Aktiv etwas bewe­gen zu kön­nen.
Wann tra­ten Sie in die Par­tei ein und war­um? Zur Kom­mu­nal­wahl 2020 ent­schied ich mich, mei­ne Vor­stel­lun­gen für mei­ne Hei­mat­stadt in die Poli­tik ein­zu­brin­gen.
Die Inter­es­sen wel­cher Grup­pen ver­tre­ten Sie? Jun­ge Fami­li­en und Kin­der lie­gen mir beson­ders am Her­zen. Ein wei­te­rer Schwer­punkt ist der Tou­ris­mus.
Für wel­che kon­kre­ten Vor­ha­ben wol­len Sie sich Ein­set­zen? Wohn­bau­flä­chen für Fami­li­en ent­wi­ckeln, Ent­wick­lung des Gewer­be­ge­biets „Gleis­drei­eck“ zur Siche­rung Rem­schei­der Arbeits­plät­ze, Mit­ge­stal­tung eines Tou­ris­mus­kon­zep­tes für Rem­scheid