Archiv - 2003 - Startartikel

Kompetenzzentrum Sprühbrunnen

Kompetenzzentrum Sprühbrunnen 1. April 2003

Die W.i.R:-Fraktion hat am 1. April 2003 im Ausschuss für Stadtentwicklung und Strukturwandel mündlich folgenden Antrag eingebracht:

"Kompetenzzentrum für Sprühbrunnen"

mit einem Lehrstuhl für

"Architektonische Hydrologie"

einrichten

Folgende Schwerpunkte sind zu berücksichtigen:

  1. Zwischen den Fixpunkten „Säulen-Brunnen” und dem „Schleifstein-Brunnen” ist eine Brunnenallee zu planen.
  2. Der „Säulen-Brunnen am Eingang des Allee-Centers ist weitläufig mit einem transparenten, tubusförmigen Gebäude zu umbauen. Im Inneren können die Vorlesungen und Versuche der Studenten zum Zerstäubungsverhalten von Brunnenwasser durch Wind durchgeführt werden. Von außen können viele interessierte Bürger die Experimente gefahrlos beobachten.

Folgende Lehrstühle sollten durch Gastprofessoren besetzt werden Weiterlesen »