Archiv - 2014 - Pressemitteilung

Roland Kirchner ist neuer Vorsitzender der W.i.R.

Roland Kirchner ist neuer Vorsitzender der W.i.R. 12.11.2014
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Nach 9 1/2 Jahren tritt Thomas Brützel als Vorsitzender der W.i.R. zurück, um sich auf die Wahrnehmung seines Mandats in der kleiner gewordenen Ratsgruppe zu konzentrieren.
Auf der in der vergangenen Woche stattgefunden Jahreshauptversammlung wurde sein Vorgänger Roland Kirchner einstimmig als neuer Vorsitzender gewählt. Aus dieser Personalumsetzung ging auch die Wahl eines neuen Finanzbeauftragten hervor. Dieser Posten wird ab sofort von Ina Garweg besetzt, die ebenfalls einstimmig in ihr neues Amt gewählt wurde.

Ein regelrechtes Schanzenspringen an der Eschen-/Fichtenstraße

Ein regelrechtes Schanzenspringen an der Eschen-/Fichtenstraße 09.09.2014
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Die Fichtenstraße ist eine stark genutzte Durchgangsstraße im Südbezirk. Sie wird täglich von zahlreichen Fußgängern (vornehmlich Senioren, Mütter mit Kindergartenkindern und Schülern) überquert, die zur Schule, zum Kindergarten, zum Gemeindezentrum Esche oder zum Einkaufen an der Hohenhagener Straße gehen. Dabei werden sie permanent durch Autofahrer gefährdet, die sich an alles, nur nicht an die Geschwindigkeitsvorschriften halten. Weiterlesen »

Gewinnspiel zur Kommunalwahl 2014

Gewinnspiel zur Kommunalwahl 2014 11.07.2014
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

 

W.i.R: freuen uns die Gewinner unseres Gewinnspiels zur Kommunalwahl bekannt geben zu können.

Die Frage „An welcher Stelle steht die Wählergemeinschaft W.i.R. auf dem Wahlschein zur Kommunalwahl 2014?“ konnten alle Einsender richtig beantworten. Deshalb hat das Los entschieden. Die glücklichen Gewinner sind: Weiterlesen »

Gemeinsame Pressemitteilung der Fraktionen von CDU, SPD, Bündnis‘90/DIE GRÜNEN und der Gruppen von FDP und W.i.R: Erste Weichen für die Ratsarbeit in den kommenden sechs Jahren gemeinsam stellen

Gemeinsame Pressemitteilung der Fraktionen von CDU, SPD, Bündnis‘90/DIE GRÜNEN und der Gruppen von FDP und W.i.R: Erste Weichen für die Ratsarbeit in den kommenden sechs Jahren gemeinsam stellen 01.07.2014
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

http://www.mdr.de/lexi-tv/genossenschaft106_v-teaserTop_zc-11a84362.jpg?version=37410

Das Wahlergebnis vom 25. Mai 2014 stellt den neugewählten Rat vor besondere Herausforderungen für unsere Heimatstadt. Remscheid ist eine tolerante und weltoffene Stadt. Sie ist Heimat von Menschen aus mehr als 120 Nationen, die friedlich, respektvoll und solidarisch zusammenleben. Hier bei uns in Remscheid ist kein Platz für Fremdenfeindlichkeit! Weiterlesen »

Aus einer Fraktion wurde eine Gruppe

Aus einer Fraktion wurde eine Gruppe 26.06.2014
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 17.06.2014 haben die Ratsmitglieder der Wählergemeinschaft in Remscheid die konstituierende Sitzung zur Gründung der Ratsgruppe durchgeführt. Die neue Ratsgruppe der W.i.R. wählte für die 15. Wahlperiode Waltraud Bodenstedt zu ihrer Sprecherin und Thomas Brützel zum stellvertretenden Sprecher. Die Geschäftsführung übernimmt Roland Kirchner. Die Wahlen für alle Positionen waren einstimmig. Weiterlesen »

W.i.R. spenden an die Lütteraten!

W.i.R. spenden an die Lütteraten! 12.05.2014
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Zur Rettung der Bergischen Symphoniker wurde der städtische Kulturetat im Zuge der Haushaltskonsolidierung in einer Größenordnung von 50.000 Euro gekürzt. Das hat zur Folge, dass auch den Lütteraten der Zuschuss für die Medienbeschaffung in Höhe von 350 Euro gekürzt wurde.

Die Wählergemeinschaft hat sich entschlossen, aus ihrem Wahlkampfbudget 175 Euro zu spenden.

W.i.R. hoffen und erwarten, dass sich weitere Spender finden werden, um das Etatloch komplett zu schließen.

Mit freundlichen Grüßen

W.i.R. castet Initiativen

W.i.R. castet Initiativen 09.05.2014
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Auf ihren Infoständen zur Kommunalwahl lässt die W.i.R. zurzeit politische Initiativen durch die Bürger bewerten, die die W.i.R. nach der Kommunalwahl im neuen Stadtrat angehen will. Dazu hat die W.i.R. sechs Sofortmaßnahmen formuliert, die am Infostand bepunktet werden können: Weiterlesen »

Suchspiel zur Kommunalwahl 2014: Wer findet die roten Kreuze?

Suchspiel zur Kommunalwahl 2014: Wer findet die roten Kreuze? 08.05.2014
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Der Kommunalwahlkampf läuft auf Hochtouren. Überall wird mit Plakaten auf die Kandidaten aufmerksam gemacht. W.i.R. haben 100 W.i.R.-Plakate an unterschiedlichsten Standorten angebracht. Einige der Plakate jedoch haben ein rotes „Wahl“-Kreuz über dem W.i.R.-Logo.

  Weiterlesen »

W.i.R. sind stolz auf 15-jähriges Bestehen

W.i.R. sind stolz auf 15-jähriges Bestehen 14.04.2014
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

W.i.R. feiern unseren Geburtstag und spenden deshalb 15 x 15 => 225 Euro.

Diesmal erhält Herr Armin Lindermann,

  Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten, entsprechend unserer Datenschutzerklärung, zu. Zur Schließung dieses Hinweises muss ein Cookie gesetzt werden.