Archiv - 2011 - Pressemitteilung

Ehrenamtskarte für ehrenamtlich Tätige – auch in Remscheid

Ehrenamtskarte für ehrenamtlich Tätige – auch in Remscheid 29.11.2011
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Alle rufen nach dem Ehrenamt und viele, sehr viele Remscheider Bürgerinnen und Bürger setzen sich unentgeltlich mit großem Engagement und Herzblut für Ihre Mitbürger ein. Ohne sie würde das öffentliche Leben nicht mehr funktionieren, ohne sie wäre Remscheid mehr als nur ein bisschen ärmer. Weiterlesen »

Aus Schaden endlich lernen - Nicht den gleichen Fehler beim DOC machen

Aus Schaden endlich lernen - Nicht den gleichen Fehler beim DOC machen 28.11.2011
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Bei der Baumaßnahme am Bahnhof Lennep sind 275.000 Euro Mehrkosten entstanden. Und dabei sah doch alles so perfekt aus. Der Rat hatte 2007 die Finanzierung des Projektes mit folgendem Zusatz beschlossen: Weiterlesen »

Luftreinhaltungsplan

Luftreinhaltungsplan 08.11.2011
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

 PRESSEMITTEILUNG der Oberbürgermeisterin

Die W.i.R.-Fraktion erlaubt sich folgenden Sachverhalt der Öffentlichkeit mitzuteilen:

Die Bezirksregierung hat die Oberbürgermeisterin im Oktober 2011 aufgefordert einen Luftreinhaltungsplan für den Bereich Freiheitstraße aufzustellen. Hintergrund sind die Überschreitungen der gesetzlichen Höchstwerte für Stickstoffdioxid (NO2) in den letzen Jahren. Weiterlesen »

Transparenzgesetz ernst nehmen - auch in Remscheid! Was gibt es Neues?

Transparenzgesetz ernst nehmen - auch in Remscheid! Was gibt es Neues? 07.11.2011
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Im Juli 2011 haben W.i.R. im Rat nachgefragt, warum in den Jahresabschlüssen der städtischen Töchter keine Angaben über die Einkünfte von Vorständen, Aufsichtsräten und Beiräten gemäß Transparenzgesetz vom 17.12.2009 gemacht wurden. Weiterlesen »

Ehrenamt ist nicht gleich Ehrenamt II

Ehrenamt ist nicht gleich Ehrenamt II 08.08.2011
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Im Mai 2011 hatten W.i.R. auf unserer Internetseite "Ehrenamt ist nicht gleich Ehrenamt"  ausführlich zu den Nebentätigkeiten der Remscheider Oberbürgermeisterin Beate Wilding, sowie über den Rechtsstreit des Bürgermeisters Herbert Napp (CDU) aus Neuss berichtet, welcher einfach nicht einsehen wollte, dass er seine Aufwandsentschädigungen für den Beirat der RWE Energy AG an die Stadtkasse abführen sollte.

Hier handelte es sich um eine Sitzung pro Jahr,
für die über 5.000 € „Aufwandsentschädigung“ gezahlt wird.
Weiterlesen »

Öffnung der unteren Alleestraße - Finanzierung durch eigene Einnahmen sichern

Öffnung der unteren Alleestraße - Finanzierung durch eigene Einnahmen sichern 18.07.2011
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Es wird Zeit zum Thema „Öffnung der unteren Alleestraße für den Fahrzeugverkehr“ Nägel mit Köpfen zu machen. Am 19.07.2011 gibt es eine Informationsveranstaltung für die Bürger und Bürgerinnen Remscheids. W.i.R. hoffen, dass es eine große Beteiligung gibt.

Egal wie diese Beteiligung ausgehen wird, eine große Frage überschattet alles: Weiterlesen »

Designer Outlet Center an der Blume - jetzt sind die Bürger gefragt!

Designer Outlet Center an der Blume - jetzt sind die Bürger gefragt! 08.07.2011
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Remscheid bzw. das bergische Städtedreieck haben die einmalige Chance ein Designer Outlet Center (DOC) an der Blume zu bekommen. Der Investor steht bereit. Jetzt ist die Politik aufgefordert, die nötigen planungsrechtlichen Schritte einzuleiten. Weiterlesen »

Tag der offenen Tür der Wählergemeinschaft e.V.

Tag der offenen Tür der Wählergemeinschaft e.V. 14.06.2011
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

W.i.R. freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Veranstaltung am Sonntag, den 12.06.2011 (Tag der offenen Tür) in unserer Geschäftsstelle Weiterlesen »

„W.i.R. bitten zum Kaffeeklatsch“

„W.i.R. bitten zum Kaffeeklatsch“ 08.06.2011
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Sehr geehrte Damen und Herren,                     

W.i.R. möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass W.i.R. im Rahmen des „Pfingsttrödelmarktes Hindenburgstraße“ am Sonntag, den 12.06.2011 einen „Tag der offenen Tür“ in unserer Geschäftsstelle (Hindenburgstraße / Ecke Beethovenstraße) an Weiterlesen »

Rückzahlung der Fraktionszuwendungen für 2010

Rückzahlung der Fraktionszuwendungen für 2010 04.05.2011
Pressemitteilung der Ratsgruppe der W.i.R.

Das 11. Jahr in Folge haben wir einen Teil unserer Fraktionszuwendungen zurückgezahlt.

Für das vergangene Jahr beläuft sich die Summe auf 3.096,23 Euro. Das sind rund 5 % der Fraktionszuschüsse, welche die W.i.R. - Fraktion vom Bürger im Jahr 2010 bekommen hat. Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten, entsprechend unserer Datenschutzerklärung, zu. Zur Schließung dieses Hinweises muss ein Cookie gesetzt werden.