Archiv - 2012 - Haushaltsrede

Haushaltssanierungsplan zur Umsetzung des Stärkungspaktgesetzes NRW

Haushaltssanierungsplan zur Umsetzung des Stärkungspaktgesetzes NRW
Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden der W.i.R.- Fraktion zur Sitzung des Rates am 28.06.2012

W.i.R. sind von der Gestaltungsmehrheit enttäuscht. Enttäuscht, weil sie weitgehend blind den Vorschlägen „Ihrer“ Oberbürgermeisterin folgt, welche im stillen Kämmerlein erarbeitet wurden.

Enttäuscht darüber, dass sie fast keine eigenen Akzente gesetzt hat. Sie, meine Damen und Herren, sind bis heute stolz darauf im Vorfeld nichts von den Maßnahmen gewusst zu haben und in keiner Form eingebunden gewesen zu sein.

Das ist einer Mehrheit, die gestalten will, unwürdig. Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten, entsprechend unserer Datenschutzerklärung, zu. Zur Schließung dieses Hinweises muss ein Cookie gesetzt werden.