Archiv

Benennung und Streichung von Ausschussmitgliedern

Benennung und Streichung von Ausschussmitgliedern 18.04.2018
Antrag zur Sitzung des Rates am 03.05.2018
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Mast-Weisz,

die Ratsgruppe der W.i.R. beantragt, der Rat der Stadt Remscheid möge folgende Veränderung in dem folgenden Gremium beschließen: Weiterlesen »

Baustellenmanagement bei Reparaturen im und am örtlichen Straßennetz

Baustellenmanagement bei Reparaturen im und am örtlichen Straßennetz 18.04.2018
Anfrage zur Sitzung des Ausschusses für Bürger, Umwelt, Klimaschutz und Ordnung am 24.04.2018 und zur Sitzung des Rates am 03.05.2018

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Ratsgruppe der W.i.R. bittet die Verwaltung um einen Sachstandsbericht, wie das Baustellenmanagement bei Reparaturen im und am örtlichen Straßennetz zurzeit erfolgt.

Begründung Weiterlesen »

Burg: Vollsperrung endet im Juli

Burg: Vollsperrung endet im Juli
RGA - Remscheider General-Anzeiger vom 17.04.2018

BAUSTELLE VIERINGHAUSEN WIRD DIESE WOCHE FERTIG.

Pendler von Remscheid nach Solingen können aufatmen. Zumindest ab Juli. Dann soll die Vollsperrung der Eschbachstraße in Unterburg im Zuge der Arbeiten für den Hochwasserschutz aufgehoben werden. Allerdings nur bis Februar 2019, erfuhren die Burger in einer Informationsveranstaltung über den Fortschritt der Bauarbeiten und die künftigen Planungen für die Verkehrsführung. Weiterlesen »

Verschmutzung und Vermüllung der Containerstandorte in Remscheid

Verschmutzung und Vermüllung der Containerstandorte in Remscheid 16.04.2018
Antrag zu den Sitzungen der BV2 am 18.04.2018, des BUKO am 24.04.2018 und des Rates am 03.05.2018
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Ratsgruppe der W.i.R. beantragt, der Rat möge die Verwaltung beauftragen zu prüfen, ob eine Videoüberwachung oder das Einsetzen eines Sicherheitsdienstes an den stark verschmutzen Containerstandorten, vor allem am Standort Presovstraße, möglich ist.
(Laut WDR2-Bericht am vergangenen Wochenende setzen Städte im Ruhrgebiet Müllspäher ein.) Weiterlesen »

Baustellenfrust – Bürger pöbeln Arbeiter an

Baustellenfrust – Bürger pöbeln Arbeiter an
RP - Bergische Morgenpost vom 14.04.2018

Firma Open Grid Europe berichtet auf Anfrage der W.i.R. über Ablauf der Arbeiten in Vieringhausen.

In der kommenden Woche beendet die Firma Open Grid Europe die Bauarbeiten an der Gasleitung im Kreuzungsbereich Solinger Straße / Vieringhausen. Kurz darauf wird die Baustelle verschwinden, die seit
Mitte März für massive Verkehrsbehinderungen gesorgt hat. Weiterlesen »

Baustelle in Reinshagen soll bald verschwinden

Baustelle in Reinshagen soll bald verschwinden
RGA - Remscheider General-Anzeiger vom 14.04.2018

In der kommenden Woche will die Firma Open Grid ihre Arbeiten abschließen. Mitarbeiter berichten von Pöbeleien.

Seit 2014 erneuert die Open Grid Europe GmbH Ferngasleitungen in Remscheid. Sie werden bis Ende des kommenden Jahres in mehreren Bauabschnitten auf einer Länge von knapp sechs Kilometern ausgetauscht.

Weil die Bauarbeiten mit erheblichen Staus einhergehen, aktuell an der Baustelle Reinshagener Straße-/Ecke Tannenstraße, hatten Waltraud Bodenstedt und Ina Garweg von der Wählergemeinschaft in Remscheid (W.i.R.) Vertreter der Firma Open Grid Europe, Weiterlesen »

W.i.R. sorgt für Geschirr

W.i.R. sorgt für Geschirr
RP - Bergische Morgenpost vom 20.03.2018

Es war eine Aussage einer Leiterin des Integrationskurses in der vergangenen VHS-Konferenz, die die Ratsgruppe der W.i.R. veranlasste, den VHS-Teilnehmenden, deren Kurse im Zuge des steten Ausbaus von Integrationskursen an den Standort Hölterfeld verlegt wurden, durch eine Geschirr-Sachspende mehr Aufenthaltsqualität am Unterrichtsort zu bieten. Die Dozentin hatte ihr Bedauern darüber ausgedrückt, dass es am Standort Hölterfeld keine Küchen und keine Kaffee- und Tee-Zubereitungsmöglichkeiten
gebe, wodurch das so wichtige Beisammensein in den Pausen und der kommunikative Austausch wesentlich beeinträchtigt würden.
Statt Weihnachtspost zu versenden, hatte die W.I.R. entschieden, Weiterlesen »

Kurzbericht aus dem Sportausschuss vom 21.03.2018

Kurzbericht aus dem Sportausschuss vom 21.03.2018 22.03.2018

Herr van Aken von Geo3 stellte den überarbeiteten Plan der neuen Sportanlage Hackenberg vor. Es gibt Verbesserungen bei der Regelung des Abwassers unter den neuen Kunstrasengroßspielfeldern und das Vereinsheim der SG Hackenberg wird mit dem Bauhof getauscht.

Herr Paes stellt die neuentwickelte Sportstation vor. Die Sportverwaltung ist zusammen mit Herrn Paes bemüht Sponsoren für 3 Geräte für die Bewegungsstation zu gewinnen.

Das Eschtival 2018 wird gut angenommen, es sind schon ca. 600 Karten für Freitag und Samstag verkauft. Saisonstart im Freibad Eschbachtal soll am 10. Mai 2018 erfolgen.

Politik fragt nach Baustelle Vieringhausen

Politik fragt nach Baustelle Vieringhausen
RGA - Remscheider General-Anzeiger vom 21.03.2018

Waltraud Bodenstedt (WiR) begehrte in der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses Antwort auf die Frage, weshalb in Vieringhausen ein internationaler Gasleitungs-Knoten instandgesetzt werde so, dass „die Hauptverkehrsachse völlig lahmgelegt“ sei. Sei es richtig, dass die Reparatur „von heute auf morgen“ notwendig gewesen sei? Auf diese Fragen erbat Bodenstedt zeitnah Antworten. Weiterlesen »

WiR spendiert Geschirr

WiR spendiert Geschirr
RGA - Remscheider General-Anzeiger vom 16.03.2018

Die WiR-Ratsgruppe verzichtete auf die Weihnachtspost und kaufte für den eingesparten Geldbetrag Geschirr und Gläser für VHS-Integrationskurse, die am Standort Hölterfeld durchgeführt werden. Bei der VHS-Konferenz hatte die Leiterin der Kurse geklagt, dass in Hölterfeld keine Möglichkeit bestehe, Kaffee oder Tee zu kochen. Dadurch würde das Beisammensein in den Pausen wesentlich beeinträchtigt.